@hoernchen72 hab anfang der woche versucht mit meiner knipse einen planeten abzulichten den ich durch mein fenster leuchten sehe. leider nur ein weitwinkel daher nix geworden.

@kattascha verdünnte bleiche funktioniert prima als flächendesinfektionsmittel. wenn man den geruch aushält.

Das erste mal seit zwei Jahren wieder im Wald laufen gewesen… intensiv, anstrengend aber seeehr angenehm danach zu duschen.

@fmai @luebbermann @ytvwld irgendwo hab ich mal gelesen das die telekom viele USVs in ihrer infrastruktur hat. weiß da jemand genaueres?

@luebbermann @fmai @ytvwld ich denke bei diesem scenario ist es wahrscheinlich das der verteiler vorm haus auch keinen strom mehr hat. außer du hast den strom in deinem haus selber aus gemacht.

@uint8_t
do you have access to fresh compost? that wikibook was not very good. @InvaderXan is right: you have to adapt to the need of every species.
here is a goude for strawberrys: mein-gartenbuch.de/erdbeeren-e

@luebbermann einer der beteiligten stoffe bei der wundheilung – Vitamin K – wird von symbiotischen bakterien in deinem darm gebildet.
das klingt doch voll nach einer superpower.

@esureL I think this underlines the effect negative lobbying and astroturfing against climate action has. We would probably be doing a LOT more if it weren't for corporate interests that align with doing nothing :(

@anthracite whenever i read about any of the novelty blacks i immediately try to think up some reason why i need super black paint.
the idea iof super black is just soooo intriguing. :)

@seppini für viele espressomaschinen ist das ein standardersatzteil. gibt es den hersteller noch? dann da mal fragen. ansonsten den durchmesser bestimmen und bei einem händler fragen ob zufällig ein passendes ersatzteil für eine andere maschine existiert.

@txt_file @gom für kleine private speicher auch wichtig: es lassen sich festplatten aus einem array permanent wieder entfernen ohne das array neu bauen zu müssen.

@nek0 ich mein so vom tag/nacht-rythmus, angenommen 8:00 ist die zeit wann 'alle' aufstehen.

@nek0 und in welcher zeitzone lebst du grad? bei mir so GMT+3 … also grönland/brasilien

@luebbermann ist das da oben strom? wenn ja dann könnte man doch ein hub anschließen und „NSA Listening Staion“ draufschreiben

@schenklklopfer @f2k1de die selbstentladung findet natürlich immer statt. bei akkus ist diese generell höher als bei alkali-mangan-zellen (=normale batterien).
allerdings sollte man sich schon die frage stellen wie lange man batterien auf lager halten möchte.

@schenklklopfer @f2k1de 5 jahre in der schublade liegen würde ich nicht als normalen gebrauch für akkus bezeichnen.

@schenklklopfer @f2k1de
die meißten sekundärzellen kann man durch tiefentladen beschädigen (ausnahmen z.b.: nickel-wasserstoff-akkus). allerdings reicht schon eine simple schutzschaltung aus um bei normalem gebrauch eine tiefentladung zu verhindern.

Show more
Mastodon

Nunja... äh... Kekse, Animu usw.